Shanna´s Praxisprojekt

Shanna macht gerade die Ausbildung zur Tagesmutter.

Im Rahmen Praktikum in der Zwergenhütte, hat Sie mit den Kindern ein Projekt durchgeführt.

In den 10 Pflichtstunden hat sie ein Lied „Die Affen rasen durch den Wald“ ausführlich eingeführt. Die Kinder könnten mit allen Sinnen die beinhaltende Geschichte erleben. Zur guter Letzt haben wir mit viel Spaß und Freude und meiner Gitarrenbegleitung das Liede gesungen.

„Die Absicht des Erwachsenen zu Helfen oder zu Fördern verhindert geradezu, dass das Kind die Initiative ergreifen kann bzw. erlaubt ihm nicht, das Angefangene selbstständig zu Ende zu führen. „Ich helfe nur ein ganz klein wenig nach“, mit dieser Einstellung kommt man dem Kind zur Hilfe und reicht ihm die Hand, damit das Aufstehen leichter gelingt. Diese Hilfe aber raubt dem Kind die Freude am selbstständigen Gelingen, raubt ihm das Gefühl seiner Wirksamkeit „

 

Emmi Pikler